Mein Name ist Huub Simons. IIch wurde geboren im Jahre 1955 in Venlo in den Niederlanden. Mein ganzes Leben habe ich mich schon mit zeichnen und malen beschäftigt. Dabei angeregt durch meine Lehrer. Zuerst war das Nol van Mullekom (Kunstmaler und Zeichner 8-8-1915 bis 23-6-1984) und später war dasToon van de Ven (Kunstmaler 19-10-1924 tot 16-6-2006).

Heute verwende ich die Techniken des Zeichnens und Malens bei meiner digitalen Kunst.

Einige Jahre her entdeckte ich diese Welt des digitalen Malens. Keine Bleistiften mehr, keine Farbe, keinen Geruch. Manchmal fehlt mir das.

Aber statt dessen habe ich jetzt mein Wacom Cintiq Zeichentablet, mein Computerschirm und Programme wie Photoshop und Artrage (meine Favoritin).

Aber es ist noch immer alles handgemalt…..

Alle Techniken der regulären Kunst sind noch immer anwendbar und daneben noch einige zusätzlich. Es ist ein neues Medium und ich bin noch immer dabei seine Möglichkeiten zu erforschen.

Auch mit Fotografie habe ich mich mein ganzes Leben beschäftigt. Ich hatte schon früh meine eigene Dunkelkammer.  Weil ich auch interessiert war in Astronomie habe ich manche Stunde Nachts im Garten durch gebracht mit meinem Fotoapparat und Teleskop um Sternen und Planete fest zu legen. Ich war Mitglied eines  Astronomievereins wo die Bilder dann besprochen wurden.

Aber auch hier wurde das Fotoapparat und die Dunkelkammer umgetauscht für eine Digitalkamera, heute besteht mein Gesamtwerk hauptsächlich aus Naturbilder.